Zum Inhalt springen

Quentin Miller “Destiny (Freestyle)”

Vielleicht erinnert ihr euch noch an den Beef zwischen Meek Mill und Drake. Damals kam raus, dass Drake sich beim Texten von seinen Songs gerne mal hier und da helfen lässt. Einer der netten Helferlein war Quentin Miller, der so 2015 auf einmal an Bekanntheit gewann.

Knapp drei Jahre später gibt’s wieder Beef: Diesmal Drake gegen Pusha-T. Und wer nimmt’s super gelassen und geht Null darauf ein? Quentin Miller! Wir feiern Sound und Message, insbesondere aber, dass sich Quentin nicht unterkriegen lässt und ebenso von seinem Autounfall 2016 (bei dem er sein Bein verlor) erholt hat.

Mike Will, Metro, they ’bout as old as me/
Wanna be mentioned with them not just some old beef/
If You’re Reading This was like 2015, I lost a leg in ’16/
Look, if you can’t tell by now, I ain’t ’bout the hype/
I create waves, I’m not the wave ridin’ type

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.